Merken
Dresden

13-Jährige aus Dresden wird seit Mittwoch gesucht

Am Mittwochabend ist eine 13-Jährige zuletzt gesehen worden. Bisher wurde sie erfolglos gesucht.

 1 Min.
Diese 13-Jährige wird gesucht. Die Polizei bittet um Hinweise.
Diese 13-Jährige wird gesucht. Die Polizei bittet um Hinweise. ©  Polizeidirektion Dresden

Dresden. Die Polizei sucht eine 13-jährige Dresdnerin, die seit Mittwochabend vermisst wird. Sie heißt Annabel K. und stammt aus dem Stadtteil Meußlitz. Die 13-Jährige hat die Wohnung ihrer Eltern gegen 23 Uhr verlassen. Die Polizei hat sie mittlerweile an allen von ihr bekannten Aufenthaltsorten gesucht, aber nicht gefunden.

Deshalb bitten die Beamten jetzt die Öffentlichkeit um Hilfe. Annabel K. ist 1,60 Meter groß und schlank. Sie hat blasse Haut und lange blonde Haare, so die Polizei. Zuletzt trug sie weiße Turnschuhe mit einem hellblauen Muster, eine schwarze Kapuzenjacke, eine graue Jogginghose und eine schwarze Strickmütze.

ECHT.SCHÖN.HIER
Sachsen entdecken und erleben
Sachsen entdecken und erleben

Lernen Sie unbekannte Orte der Region kennen - wir geben Ihnen Insidertipps um die Heimat neu zu erkunden und lieben zu lernen.

Die Polizei bittet um Hinweise zum Aufenthaltsort der Dresdnerin. Dafür ist die Rufnummer 0351 483 2233 geschaltet.

Mehr zum Thema Dresden