merken
Löbau

Autodiebe scheitern zweimal

Unbekannte haben in Neugersdorf versucht, einen VW zu stehlen. In Eibau war ein Audi das Ziel - ohne Erfolg. Mitnehmen konnten die Täter dennoch etwas.

Symbolbild
Symbolbild © imago

Diebe haben zwischen Mittwochnachmittag und Donnerstagvormittag versucht, von der Martin-Kloß-Straße in Neugersdorf einen VW Lupo zu stehlen. "Sie drangen ein und versuchten das Auto zu starten, was misslang", berichtet Polizeisprecher Sebastian Ulbrich. Dafür nahmen die Täter eine Handyhalterung samt Kabel im Wert von 40 Euro mit. Zudem hinterließen sie einen Sachschaden von 300 Euro.

Von einem Parkplatz an der Hauptstraße in Eibau versuchten Unbekannte am Donnerstag zwischen 7 und 12.30 Uhr einen Audi A3 zu entwenden. "Auch hier konnten sie das Auto nicht starten", so Sebastian Ulbrich.

City-Apotheken Dresden
365 Tage für Patienten da
365 Tage für Patienten da

Die Dresdner City-Apotheken bieten mehr, als nur Medikamente zu verkaufen. Das hat auch mit besonderen Erfahrungen zu tun. Was, wenn Sonntagmorgen plötzlich der Kopf dröhnt oder die Jüngste Läuse mit nach Hause gebracht hat?

Mehr Nachrichten aus Löbau und Umland lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Zittau und Umland lesen Sie hier.

Sie wollen die wichtigsten Nachrichten aus Löbau und/oder Zittau direkt aufs Smartphone gesendet bekommen? Dann melden Sie sich für Push-Nachrichten an.

Sie wollen schon früh wissen, was gerade zwischen Oppach und Ostritz, Zittauer Gebirge und A4 passiert? Dann abonnieren Sie unseren Newsletter "Löbau-Zittau kompakt".

Wer uns auf Social Media folgen will:

Mehr zum Thema Löbau