Dresden
Merken

Auto überschlägt sich in Dresden-Pieschen

Bei einem Unfall in Dresden ist ein Auto mit einem anderen Pkw zusammengestoßen und hat sich überschlagen. Zwei Personen sind verletzt.

 1 Min.
Teilen
Folgen
Auf der Großenhainer Straße in Dresden hat sich ein Auto überschlagen.
Auf der Großenhainer Straße in Dresden hat sich ein Auto überschlagen. ©  xcitepress

Dresden. Am Dienstagmittag ist es gegen 11:30 Uhr auf der Großenhainer Straße zu einem schweren Unfall gekommen. Ein Autofahrer hat die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren und stieß mit einem anderen Pkw zusammen. Daraufhin überschlug sich das Fahrzeug. Zwei verletzte Personen wurden in ein Krankenhaus gebracht. Bei dem Unfall wurde auch ein parkendes Fahrzeug beschädigt.

Die Richtungsfahrbahn der S179 ist für die Unfallaufnahme teilweise gesperrt. Beamte der Polizei sind vor Ort und ermitteln zur Schadenshöhe. (SZ/lh)

Anzeige
Eintauchen in die Fragmente des Aufruhrs
Eintauchen in die Fragmente des Aufruhrs

Auf dem Lausitz Festival eröffnet am 26.08. eine Vernissage in Bad Muskau mit zeitgenössischer & moderner Kunst. Besuchen Sie die Ausstellung kostenlos bis zum 18.09.!