Dresden
Merken

Autos und E-Bike gestohlen

Die Täter hatten es auf ganz unterschiedliche Modelle abgesehen.

Teilen
Folgen
Mehrere Fahrzeuge verschwanden am Wochenende.
Mehrere Fahrzeuge verschwanden am Wochenende. © René Meinig

Dresden. Die Nacht zum Tag der Deutschen Einheit nutzten Diebe gleich mehrfach, um in der Stadt Autos und ein Fahrrad zu klauen. Ein hochwertiges E-Bike nahmen sie aus einem Geschäft auf der Tharandter Straße mit, nachdem sie dort die Eingangstür aufgebrochen hatten. Der Wert des Rades beträgt 4.900 Euro, dazu kommt ein Sachschaden von rund 5.000 Euro.  

Ein zehn Jahre alter Skodia Octavia wurde auf der Busmannstraße gestohlen. Das schwarze Fahrzeug hat einen Wert von rund 4.500 Euro. Auf ein jüngeres Modell, einen Mazda 3, hatten es Diebe auf der Hepkestraße abgesehen. Es verschwand im Zeitraum von Freitagabend bis Samstagabend. Das zwei Jahre alte Auto hatte einen Wert von rund 22.000 Euro. (SZ/kh) 

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter "Dresden kompakt" und erhalten Sie alle Nachrichten aus der Stadt jeden Abend direkt in Ihr Postfach.

Mehr Nachrichten aus Dresden lesen Sie hier.