SZ + Zittau
Merken

Corona: Proteste in Neugersdorf und Zittau stagnieren

Die Teilnehmerzahlen bei den Corona-Kritikern sind zur Vorwoche nahezu gleich geblieben. Sie liegen aber so hoch, dass ein neuer Versammlungsort angedacht ist.

Von Thomas Christmann
 2 Min.
Teilen
Folgen
Seit Monaten protestieren Menschen an der Hauptstraße in Neugersdorf gegen die Corona-Politik.
Seit Monaten protestieren Menschen an der Hauptstraße in Neugersdorf gegen die Corona-Politik. © Rafael Sampedro/foto-sampedro.de

Montagabend ist traditionell Demo-Zeit in Zittau und Neugersdorf. Die einen versammeln sich vorschriftsmäßig, die anderen unangemeldet. Die Teilnehmerzahlen hingegen scheinen auf ähnlichem Niveau zu bleiben. Das geht aus dem Polizeibericht hervor.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!