merken
PLUS Zittau

B96: Wie ist der Corona-Protest verlaufen?

Am Sonntag haben wieder Menschen gegen die Maßnahmen demonstriert - unangemeldet. Einschreiten musste die Polizei aber vor allem in Zittau-Oberland.

Ein Bild vom Pfingstsonntag aus Oderwitz: Dieses Mal hat die Polizei in der Gemeinde 25 Personen gezählt.
Ein Bild vom Pfingstsonntag aus Oderwitz: Dieses Mal hat die Polizei in der Gemeinde 25 Personen gezählt. © Matthias Weber/photoweber.de (Archiv)

Die Corona-Proteste am Sonntag reißen nicht ab. Während sich erstmals am Vormittag etwa 30 Leute am Zweitwohnsitz des Ministerpräsidenten Michael Kretschmer (CDU) in Waltersdorf versammelten und ihn mit Fragen zum Thema konfrontierten, standen auch knapp 230 Menschen entlang der B96 in Ostsachsen - um unangemeldet gegen die Maßnahmen zu demonstrieren. Ein Bild, das sich allwöchentlich wiederholt.

Wieder einmal bildete Oppach den Schwerpunkt der Proteste, wo sich 104 Menschen versammelten. Dahinter folgen Eibau mit 26, Oderwitz mit 25, Zittau mit 9 und Mittelherwigsdorf mit 5 Personen. Insgesamt mussten die Beamten 27 Verstöße ahnden, weil die Demonstranten keinen Mund-Nasen-Schutz trugen. Es sei aber alles friedlich abgelaufen, berichtet Franziska Schulenburg von der Polizeidirektion Görlitz. Zum Vergleich: Währenddem kamen im gesamten Revierbereich Bautzen insgesamt 40 Personen entlang der B96 zusammen. Ordnungswidrigkeiten gab's hier keine.

Anzeige
Unschlagbare Schnäppchen bei NORMA
Unschlagbare Schnäppchen bei NORMA

Ab dem 18. Januar gibt es bei NORMA wieder zahlreiche Rabattaktionen. Hier finden Sie die besten Angebote und Aktionsprodukte aus dem aktuellen Prospekt.

So stellte die Polizei - wie jede Woche - zwei Straftaten fest, wegen des Verstoßes gegen das Versammlungsgesetz. Für jeden Revierbereich jeweils eine.

Eine angemeldete Zusammenkunft am Sonntagvormittag gab es hingegen am Flugplatz in Görlitz. Sieben Menschen demonstrierten hier eine Stunde lang gegen die Corona-Maßnahmen. "Sie hielten sich an die Auflagen", so die Sprecherin.

Insgesamt stellte die Polizei am Sonntag 66 Ordnungswidrigkeiten fest, weil Menschen gegen die Corona-Maßnahmen verstießen.

Mehr Nachrichten aus Görlitz und Umland lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Niesky und Umland lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Löbau und Umland lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Zittau und Umland lesen Sie hier.

Sie wollen schon früh wissen, was gerade zwischen Oppach und Ostritz, Zittauer Gebirge und A4 passiert? Dann abonnieren Sie unseren Newsletter "Löbau-Zittau kompakt".

Wer uns auf Social Media folgen will:

Mehr zum Thema Zittau