Görlitz
Merken

Tausende Messing-Schienen aus Markersdorfer Firma gestohlen

Unbekannte haben allein einen Stehlschaden von 30.000 Euro verursacht. Die Polizei konnte Spuren sichern.

 1 Min.
Teilen
Folgen
Die Polizei hat Spuren gesichert.
Die Polizei hat Spuren gesichert. © SZ/Uwe Soeder

Unbekannte haben in der Nacht zum Sonntag mehrere tausend Messingschienen aus einer Firma in Markersdorf gestohlen. Das teilt die Polizei mit. Die Diebe entkamen mit fünf Holzpaletten der Ware im Wert von über 30.000 Euro. Der Sachschaden blieb unbekannt. Beamte sicherten Spuren.

Und am Montagabend haben Unbekannte einen Mazda CX 5 an der Martin-Ephraim-Straße in Görlitz gestohlen. Der dunkelblaue, acht Jahre alte Wagen hat einen Wert von etwa 14.000 Euro. Die Soko Kfz ermittelt und fahndet international nach dem Fahrzeug. (SZ)