merken
Zittau

250 Liter Diesel abgezapft

Unbekannte haben an der Dittelsdorfer Straße in Schlegel zugeschlagen. Dabei entstanden einige Hundert Euro Schaden.

Symbolbild
Symbolbild © René Meinig

Dieseldiebe sind die vergangenen Tage an der Dittelsdorfer Straße in Schlegel am Werk gewesen. Dort haben sie aus dem Tank eines Betonmischers 250 Liter Kraftstoff abgezapft, berichtet die Polizei. Diese erfuhr erst am Montagmittag davon. Der Diebstahlschaden belief sich auf etwa 300 Euro. Die Kriminalpolizei ermittelt. (SZ)

Sie wollen schon früh wissen, was gerade zwischen Oppach und Ostritz, Zittauer Gebirge und A4 passiert? Dann abonnieren Sie unseren Newsletter "Löbau-Zittau kompakt".

Die gesunde Drittelstunde
Die gesunde Drittelstunde
Die gesunde Drittelstunde

Impfen lassen? Neue Therapien? Was zahlen Kassen? Fragen rund um das Thema Gesundheit: hier gibt es Antworten. Redakteur Jens Fritzsche im Gespräch mit Experten.

Mehr Nachrichten aus Zittau und Umland lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Zittau