merken
Zittau

Polizei erwischt Strumpfhosen-Diebe

Beamte haben in Zittau Tschechen gestoppt, die mit gestohlener Ware aus Neugersdorf unterwegs waren. Nicht das einzige Vergehen.

Symbolbild
Symbolbild © Symbolfoto: Robert Michael

Zittauer Polizisten haben am Dienstabend an der Neusalzaer Straße in Zittau zwei Tschechen erwischt, die in ihrem Skoda mit gestohlenen Strumpfhosen aus einem Einkaufsmarkt in Neugersdorf unterwegs waren. Der 35-jährige Fahrer besaß zudem keinen Führerschein und stand wie sein 28-jähriger Beifahrer unter Drogeneinfluss.

Ermittlungen kamen laut Polizei zu dem Ergebnis, dass die noch original verpackten Strumpfhosen einem Einkaufsmarkt an der Spreequellstraße in Neugersdorf gehören. Dort brachen bisher Unbekannte in der Nacht zum Dienstag in einen Lagercontainer ein. Die Diebe entwendeten Strumpfhosen im Wert von 300 Euro.

Anzeige
Digitaler Infotag an der BA Riesa & Leipzig
Digitaler Infotag an der BA Riesa & Leipzig

Die Berufsakademie (BA) Sachsen in Riesa und Leipzig lädt Studieninteressierte am 13. März 2021 zum digitalen Tag der offenen Tür mit Praxispartnern ein.

Die Beamten stellten diese nun sicher, untersagten die Weiterfahrt und fuhren mit dem 35-Jährigen zur Blutentnahme. Es folgten Anzeigen wegen des Fahrens ohne Fahrerlaubnis und unter Drogeneinfluss. Zudem werden sich die beiden Tschechen wegen des Verdachts des besonders schweren Falls des Diebstahls verantworten müssen.

Ebenfalls in der Nacht zum Dienstag haben Unbekannte am Theaterring in Zittau Modellautos erbeutet. Die Diebe drangen gewaltsam in eine Garage ein und stahlen die 50 Oldtimer im Wert von etwa 500 Euro, teilt die Polizei mit. Weiterhin brachen sie zwei Container auf, woraus sie nichts entwendeten. Der Sachschaden betrug 200 Euro. Polizisten sicherten Spuren. Die Soko Argus übernahm die Ermittlungen. (SZ)

Mehr Nachrichten aus Löbau und Umland lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Zittau und Umland lesen Sie hier.

Sie wollen die wichtigsten Nachrichten aus Löbau und/oder Zittau direkt aufs Smartphone gesendet bekommen? Dann melden Sie sich für Push-Nachrichten an.

Sie wollen schon früh wissen, was gerade zwischen Oppach und Ostritz, Zittauer Gebirge und A4 passiert? Dann abonnieren Sie unseren Newsletter "Löbau-Zittau kompakt".

Wer uns auf Social Media folgen will:

Mehr zum Thema Zittau