SZ + Niesky
Merken

Einbruch in Werkstatt und Schuppen

Unbekannte haben in Vierkirchen und Görlitz zugeschlagen. Dabei hinterließen sie einen Schaden in vierstelliger Höhe.

Von Thomas Christmann
 1 Min.
Teilen
Folgen
Symbolbild
Symbolbild © Philipp von Ditfurth/dpa (Symbolbild)

Einbrecher haben in der Nacht von Sonnabend zu Sonntag eine Werkstatt im Vierkirchener Ortsteil Buchholz aufgesucht. Das berichtet Polizeisprecherin Anja Leuschner. Die Diebe entwendeten Elektrowerkzeuge im Wert von 6.000 Euro. Dabei hinterließen sie einen Sachschaden von 200 Euro. Kriminaltechniker kamen zum Einsatz.

Darüber hinaus sind Unbekannte in den vergangenen Tagen in den Schuppen einer Kleingartenanlage auf der Paul-Keller-Straße eingedrungen. Daraus entwendeten sie ein E-Bike im Wert von 1.700 Euro und verursachten einen Sachschaden von 50 Euro.