merken
Zittau

Einbruch in Wohnblock und Einkaufsmarkt

Unbekannte haben in Ebersbach und Zittau Beute gemacht. In einem Fall entstand nicht mal Sachschaden.

Symbolbild
Symbolbild © André Braun

Zwischen Mittwochnachmittag und Donnerstagmorgen sind Diebe in einen Wohnblock an der Friedrich-Ebert-Straße in Ebersbach gelangt. "Sie hebelten die Eingangstür auf und gingen in den Keller", berichtet Polizeisprecher Sebastian Ulbrich. Aus dem entwendeten die Täter zwei Motorkettensägen, eine Stichsäge und einen Winkelakkuschrauber im Gesamtwert von 1.000 Euro.

Darüber hinaus brachen Unbekannte zwischen Mittwochabend und Donnerstagmorgen in einen Einkaufsmarkt an der Hauptstraße im Zittauer Ortsteil Pethau ein. Aus dem Verkaufsraum nahmen sie Tabakwaren, Spirituosen und eine Kassette mit. "Was darin war, ist nicht bekannt", so Sebastian Ulbrich. Auch Stehlschaden liegt noch keiner vor. Der Sachschaden beläuft sich auf 500 Euro.

Anzeige
800 Jahre Löbau – Die Stadt am Berg feiert
800 Jahre Löbau – Die Stadt am Berg feiert

Trotz Corona will Löbau am 24. Juni das 800-jährige Stadtjubiläum feiern.

Mehr Nachrichten aus Löbau und Umland lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Zittau und Umland lesen Sie hier.

Sie wollen die wichtigsten Nachrichten aus Löbau und/oder Zittau direkt aufs Smartphone gesendet bekommen? Dann melden Sie sich für Push-Nachrichten an.

Sie wollen schon früh wissen, was gerade zwischen Oppach und Ostritz, Zittauer Gebirge und A4 passiert? Dann abonnieren Sie unseren Newsletter "Löbau-Zittau kompakt".

Wer uns auf Social Media folgen will:

Sie haben Hinweise, Kritik oder Lob? Dann schreiben Sie uns per E-Mail an [email protected]ächsische.de oder [email protected]ächsische.de

Mehr zum Thema Zittau