merken
Zittau

Zwei Fahrzeuge weg - 25.000 Euro Schaden

Unbekannte sind in eine Firma am Hirschfelder Ring in Zittau eingebrochen - und haben zwei Schlüssel gefunden.

Symbolbild
Symbolbild © Axel Heimken/dpa (Symbolbild)

In der Nacht zum Sonntag sind Unbekannte gewaltsam in eine Firma am Hirschfelder Ring in Zittau gelangt. "Sie durchsuchten Schränke und Behältnisse, fanden zwei Fahrzeug-Schlüssel", berichtet Polizeisprecher Kai Siebenäuger. Mit denen öffneten die Täter einen VW Crafter und Mercedes Sprinter und fuhren mit den Fahrzeugen davon. Der Schaden des Diebstahls beläuft sich auf 25.000 Euro. Der Sachschaden ist nicht bekannt.

Sie wollen schon früh wissen, was gerade zwischen Oppach und Ostritz, Zittauer Gebirge und A4 passiert? Dann abonnieren Sie unseren Newsletter "Löbau-Zittau kompakt".

Anzeige
Lost im Karrieredschungel
Lost im Karrieredschungel

Abitur, Ausbildung oder Studium in Dresden machen? Die AFBB, die AWV und die FHD laden zum Online-Infotag ein!

Mehr Nachrichten aus Zittau und Umland lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Zittau