merken
Freital

Freital: Einbruch in Einfamilienhaus

Gestohlen wurden 700 Euro Bargeld und Schmuck. Die Kripo ermittelt.

Symbolfoto.
Symbolfoto. © Symbolfoto: SZ/Uwe Soeder

Unbekannte sind am Sonnabend in ein Einfamilienhaus an der Burgker Straße in Freital eingebrochen. Laut der Polizei zerschlugen die Täter eine Fensterscheibe und gelangten so in das Gebäude. Sie durchsuchten die Räume und entwendeten nach bisherigen Erkenntnissen rund 700 Euro Bargeld und Modeschmuck von unbekanntem Wert. Passiert ist die Tat in den Nachmittags- oder in den Abendstunden. Die Höhe des Sachschadens ist noch nicht bekannt. Jetzt ermittelt die Kripo zu dem Fall.

Anzeige
Werden Sie Gastautor!
Werden Sie Gastautor!

Für die Sonderseiten am 22. Dezember sucht die Sächsische Zeitung wieder weihnachtliche Geschichten ihrer Leser.

Mehr zum Thema Freital