merken
Döbeln

Fußgängerin in Geringswalde verletzt

Ein 87-Jähriger war am Mittwoch mit seinem Mitsubishi in Richtung Arras unterwegs. Dabei erfasste er eine 40-jährige Passantin.

Symbolfoto
Symbolfoto © Symbolbild: Rene Meinig

Geringswalde. Gestern wurden Beamten der Polizei nach Geringswalde gerufen. Dort wurde eine Passantin leicht verletzt.

Ein 87-Jähriger mit seinem Mitsubishi befuhr am Mittwochvormittag die Ortsverbindungsstraße Aitzendorf-Arras in Richtung Arras. Ebenso lief eine 40-jährige Fußgängerin auf der Ortsverbindungsstraße am linken Fahrbahnrand in Richtung Arras.

Stars im Strampler aus Döbeln
Stars im Strampler aus Döbeln

Hier werden Fotos von Neugeborenen gezeigt, die aus Döbeln oder aus der Region kommen. Vielleicht ist auch Ihr Bild bald dabei?

Wie ein Polizeisprecher mitteilt, wurde die Frau beim Vorbeifahren vom Außenspiegel des Mitsubishi erfasst und leicht verletzt. Sachschaden entstand infolge des Unfallgeschehens nicht.

Mehr lokale Nachrichten aus Döbeln und Mittelsachsen lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Döbeln