Pirna
Merken

Kia überschlägt sich bei Unfall auf der B6

Bei starkem Schneefall kollidieren auf der B6 zwischen Fischbach und Rossendorf zwei Pkw, einer landet auf dem Dach. Eine Person wird verletzt.

 1 Min.
Teilen
Folgen
Auf der B6 am Abzweig Wilschdorf landete ein Kia auf dem Dach.
Auf der B6 am Abzweig Wilschdorf landete ein Kia auf dem Dach. © Rocci Klein

Arnsdorf. Auf der Bundesstraße B6 zwischen Fischbach und Rossendorf kam es am Sonnabendnachmittag zu einem Verkehrsunfall. Am Abzweig Wilschdorf stießen dabei gegen 16 Uhr ein Kia und ein Ford zusammen.

Der Kia kam nach dem Zusammenstoß von der Bundesstraße ab und überschlug sich im Graben. Eine Person wurde bei dem Unfall verletzt und musste ins Krankenhaus.

Laut Angaben eines Fotoreporters herrschte zum Unfallzeitpunkt starker Schneefall, die Straße war noch nicht geräumt. Die Freiwilligen Feuerwehr Wilschdorf sicherten die Einsatzstelle mit zehn Kameraden ab und leuchteten diese aus. Die B6 war für mehr als 2 Stunden voll gesperrt. (SZ)