merken
PLUS Freital

Opel knallt gegen Baum

Eine Opelfahrerin touchierte am Nachmittag einen Lkw und andere Hindernisse. Ihre Fahrt endete an einem Baum in Bannewitz.

Die Fahrt einer Opelfahrerin endete am Montag an einem Baum.
Die Fahrt einer Opelfahrerin endete am Montag an einem Baum. © Roland Halkasch

In Possendorf hat es auf der B170 am Montagnachmittag gekracht. Ein Opel Astra touchierte nach ersten Erkenntnissen einen Lkw und andere Hindernisse. Am Possendorfer Berg fuhr die Opelfahrerin mit ihrem Wagen über den Fußweg auf ein Feld. Hier beschädigte sie einen Schneezaun. Anschließend fuhr die Opelfahrerin zurück in Richtung Bundesstraße 170. Das Auto prallte dort gegen einen Baum und die Irrfahrt der Fahrerin endete. Nach bisherigen Erkenntnissen verlor die Fahrerin des Opel aus gesundheitlichen Gründen die Kontrolle über ihr Fahrzeug.

Die Fahrerin wurde ins Krankenhaus eingeliefert. Die Freiwillige Feuerwehr Possendorf war im Einsatz, nahm die ausgetretenen Betriebsstoffe auf und zersägte den gefällten Baum. Der Verkehr wurde an der Unfallstelle vorbeigeleitet. Der Verkehrsunfalldienst der Polizei ermittelt zur Unfallursache.

Anzeige
Hier wird die Zukunft entwickelt
Hier wird die Zukunft entwickelt

Spitzenforschung und Lehre auf hohem Niveau gibt es auch außerhalb von Großstädten und Ballungszentrum: nämlich an der Hochschule Zittau/Görlitz.

Mehr Nachrichten aus Freital und Bannewitz lesen Sie hier.

Den täglichen kostenlosen Newsletter können Sie hier bestellen.

Mehr zum Thema Freital