Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Pirna
Merken

Pirnas Bahnhof wegen spielender Kinder gesperrt

Am vergangenen Freitag musste eine Gleissperrung ausgelöst werden. Vier Kinder hatten offenbar in den Gleisen gespielt.

 1 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
© Symbolfoto: Rene Meinig

Wie die Bundespolizei am Dienstag mitteilte, musste am vergangenen Freitagabend die Gleisanlagen im Pirnaer Bahnhof gesperrt werden. Kurz vor 18 Uhr hatte eine Person mehrere Kinder beobachtet, die im Gleisbereich spielten und dies gemeldet. Aufgrund dessen wurde über die Notfallleitstelle der Deutschen Bahn eine Gleissperrung für den Bahnhof Pirna ausgelöst, um drohende Gefahren für die Kinder, durch ein- und durchfahrende Züge abzuwehren.

Ihre Angebote werden geladen...