merken
PLUS Dippoldiswalde

Pkw prallt gegen Weißeritztalbahn

An einem Bahnübergang in Dippoldiswalde kommt es zur Kollision. Die endet aber glimpflich.

Hier hängt der Unglückswagen schon am Haken des Abschleppers.
Hier hängt der Unglückswagen schon am Haken des Abschleppers. © Egbert Kamprath

Am Haken des Abschleppdienstes ging am Donnerstagnachmittag die Fahrt eines VW Golf weiter. Zuvor war die Fahrerin mit ihrem Wagen gegen die Dampflok der Weißeritztalbahn geprallt. Der Zug kam aus Richtung Ulberndorf und überquerte gerade den Bahnübergang an der Wolframsdorfer Straße in Dipps.

Die eiserne Einstiegsleiter des Lokführers wurde stark verbogen.
Die eiserne Einstiegsleiter des Lokführers wurde stark verbogen. © Egbert Kamprath

Weiterführende Artikel

Unfall mit der Weißeritztalbahn

Unfall mit der Weißeritztalbahn

Am Bahnübergang an der Wolframsdorfer Straße bei Dippoldiswalde gab es den zweiten Unfall in einer Woche zwischen Bahn und Pkw.

Aus bislang ungeklärter Ursache kam es zum Zusammenstoß an der schwer einsehbaren Stelle. Personen wurden nicht verletzt. Die Fahrgäste aus der Weißeritztalbahn wurden mit einem Ersatzbus weiterbefördert. Neben beträchtlichen Schäden an der Front des Pkw gab es auch Blessuren an der Dampflok. (ek)

TOP Deals
TOP Deals
TOP Deals

Die besten Angebote und Rabatte von Händlern aus unserer Region – ganz egal ob Möbel, Technik oder Sportbedarf – schnell sein und sparen!

Mehr Nachrichten aus Dippoldiswalde lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Dippoldiswalde