merken
Meißen

Zusammenprall bei Überholmanöver

Ein Renault schert aus, um einen Traktor zu überholen. Dabei prallt er mit dem Gegenverkehr zusammen. Ein Autofahrer wurde dabei verletzt.

Symbolfoto.
Symbolfoto. © SZ/Uwe Soeder

Stauchitz. Am Mittwochvormittag ist ein Renault Megane auf der B 169 mit einem Citroen C5 zusammengestoßen.

Der 37-jährige Renault-Fahrer war in Richtung Plotitz unterwegs. Kurz nach dem Ortsausgang Seerhausen überholte er einen Traktor samt Anhänger. Der 52-Jährige war mit seinem Citroen im Gegenverkehr unterwegs und konnte den Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Er wurde bei dem Unfall verletzt und musste zur Behandlung in ein Krankenhaus. An den Autos entstand ein Schaden von rund 20.000 Euro.

Polizisten stellten den Führerschein des 37-jährigen Deutschen sicher und fertigten eine Anzeige wegen Gefährdung des Straßenverkehrs. 

Alkoholisierter Fußgänger stürzt und verletzt sich

Riesa. Ein Fußgänger  ist am Mittwochabend auf der Lauchhammer Straße in Riesa gestürzt und leicht verletzt worden. Der Mann wollte die Straße in Höhe der Rittergutstraße überqueren. Dabei sei er von einem unbekannten Radfahrer angefahren worden und gestürzt, so die Polizei. Ein Alkoholtest bei dem 58-Jährigen ergab einen Wert von über 2,4 Promille. Er wurde zu Behandlung seiner Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. (SZ)

Anzeige
Polstermöbel zum halben Preis
Polstermöbel zum halben Preis

Zugreifen, sparen, mitnehmen: Das neue Sofa gibt's jetzt günstig im Polster-Outlet bei Hülsbusch in Weinböhla.

Mehr lokale Nachrichten aus Meißen lesen Sie hier.

Mehr lokale Nachrichten aus Radebeul lesen Sie hier.

Mehr lokale Nachrichten aus Riesa lesen Sie hier.

Mehr lokale Nachrichten aus Großenhain lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Meißen