merken
Döbeln

Dieb entreißt 67-Jähriger die Handtasche

Der Mann springt unvermittelt aus einem Gebüsch und überfällt die Frau. Die versucht sich zu wehren, hat letztlich aber keine Chance. Die Polizei sucht Zeugen.

Symbolfoto.
Symbolfoto. © Archivfoto/Marko Förster

Döbeln. Eine 67-jährige Frau wurde am Mittwochvormittag von einem Unbekannten in der Waldheimer Straße beraubt. Der Mann war unvermittelt aus einem Gebüsch gekommen und hatte der Frau die Handtasche entreißen wollen. 

Die 67-Jährige versuchte, die Tasche festzuhalten, doch das Material der Tasche gab dem Zug des Diebes letztlich nach. Der Räuber konnte mit der Tasche samt Dokumenten und rund 150 Euro Bargeld flüchten. Die Frau wurde leicht verletzt.

Garten
Der Garten ruft
Der Garten ruft

Die Gartenzeit läuft aber nichts geht voran? Tipps, Tricks und Wissenswertes haben wir hier zusammengetragen. Vorbei schauen lohnt sich!

Die Polizei ermittelt wegen Raubes und sucht Zeugen, die am Mittwochvormittag im Umfeld der Waldheimer Straße verdächtige Beobachtungen gemacht haben oder Angaben zum Täter machen können. Hinweise werden unter Telefon 03431 659-0 vom Polizeirevier Döbeln entgegengenommen

Mehr lokale Nachrichten aus Döbeln und Mittelsachsen lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Döbeln