Radeberg
Merken

Betrunken in Radeberg unterwegs

50 Jahre alt, betrunken und mit dem Wagen in Radeberg unterwegs: Polizisten haben am Donnerstag einen Autofahrer gestoppt.

 1 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Gegen 0.20 Uhr stoppte die Polizei am Donnerstag einen Radeberger in der Langbeinstraße.
Gegen 0.20 Uhr stoppte die Polizei am Donnerstag einen Radeberger in der Langbeinstraße. ©  dpa (Archiv)

Radeberg. In der Nacht zum Donnerstag haben Polizisten des örtlichen Reviers gegen 0.20 Uhr in der Radeberger Langbeinstraße einen betrunkenen, 50-jährigen Skoda-Fahrer gestoppt.

"Ein Test ergab umgerechnet 0,78 Promille", schreiben die Beamten in einer Pressemitteilung. Die Polizisten ordneten eine Blutentnahme an, untersagten dem Deutschen die Weiterfahrt und fertigten eine Anzeige. (SZ/vb)