Pirna
Merken

Wilsdruff: Laster schob Kleintransporter auf Pkw

Auf der B173 in Kesselsdorf ereignete sich am Mittwochmorgen ein Unfall, bei dem drei Personen verletzt wurden.

 1 Min.
Teilen
Folgen
© Symbolfoto/Carsten Rehder/dpa

Ein Mercedes-Laster (Fahrer 53) ist am frühen Mittwochmorgen auf der B173 auf einen Renault Trafic (Fahrer 47) aufgefahren und hat diesen auf einen BMW (Fahrerin 46) geschoben. Dabei wurden die 46-Jährige und der 47-Jährige leicht verletzt. Alle drei Fahrer warteten an einer Ampel auf der B173 auf Höhe der Sachsenallee in Kesselsdorf. Als der an dritter Stelle stehende Mercedes-Lkw anfuhr, ohne dass sich die vor ihm stehenden Fahrzeuge in Bewegung gesetzt hatten, kam es zum Unfall. Der Sachschaden wurde mit insgesamt rund 7.000 Euro angegeben. (SZ)

Weitere Meldungen im Polizeibericht:

Brandstiftung an Skaterrampe in Freital
Unbekannte haben am Mittwochmorgen Unrat unter einer Skaterrampe an der Turnerstraße in Potschappel in Brand gesetzt. Es gab keine Verletzten, aber ein Podest der Anlage wurde beschädigt. Der Sachschaden beträgt rund 100 Euro. Die Polizei ermittelt wegen gemeinschädlicher Sachbeschädigung. (SZ)

Radfahrer und Fußgänger stießen in Pirna zusammen
Auf dem Fußweg der Gartenstraße sind am Mittwochmittag ein Radfahrer (16) und ein Fußgänger (52) zusammengestoßen. Dabei wurde der 52-Jährige leicht verletzt. Der Fußgänger trat aus einem Gebäude auf den Gehweg. Dabei wurde er vom Radfahrer erfasst. Sachschaden entstand augenscheinlich nicht. (SZ)

1 / 2

Lkw verkeilt sich in Pirna

Ein weiterer Unfall mit einem Laster ereignete sich am Mittwoch gegen 13.45 Uhr in Pirna. Bei einem Unfall auf dem Dohnaischen Platz hat sich ein Iveco-Lkw (Fahrer 59) verkeilt. Der 59-Jährige rangierte auf dem Dohnaischen Platz und stieß dabei gegen eine Sandsteinmauer. Anschließend musste der Laster mit einem Wagenheber und Unterlegkeilen freigemacht werden. Es entstand Sachschaden von rund 250 Euro. (SZ)