merken
Pirna

SOE: Einbrecher im Landkreis unterwegs

Mehrere Einbrüche meldete die Polizei in der Region. Außerdem kam es zu Unfällen in Pirna und Altenberg. Der Polizeibericht.

In Pirna und Bannewitz kam es in den vergangenen Tagen zu Einbrüchen.
In Pirna und Bannewitz kam es in den vergangenen Tagen zu Einbrüchen. © Silas Stein/dpa

Unbekannte sind in der Nacht zum Mittwoch in ein Rohbauhaus an der Gartenstraße in Pirna eingebrochen, haben aber offensichtlich nichts gestohlen. Zeugen beobachteten zwei Männer, die sich am Eingang des im Bau befindlichen Hauses zu schaffen machten und alarmierten die Beamten. Diese fanden eine zertrennte Sicherungskette vor. Die Täter hatten den Ort, nach erster Übersicht ohne etwas gestohlen zu haben, bereits wieder verlassen. Die Polizei ermittelt wegen des Einbruchs. (SZ)

Weitere Polizeimeldungen im Überblick

Einbruch in Clubgebäude

Bannewitz. In der Nacht zum Dienstag sind Unbekannte in zwei Gebäude eines Clubs in Bannewitz eingedrungen. Die Täter brachen das Vorhängeschloss einer Maschinenhalle auf und entwendeten einen Trennschleifer und eine Leiter. Letztgenannte nutzten sie, um in ein Büro im Obergeschoss eines weiteren Hauses einzudringen, stahlen dort jedoch offenbar nichts. Weiterhin entwendeten sie 20 Euro aus einem Automaten auf dem Gelände. Die Höhe des Sachschadens wurde mit rund 500 Euro beziffert. (SZ)

Fahrradfahrerin bei Unfall verletzt

Pirna. Auf der Königsteiner Straße ist am Dienstagvormittag eine 69-jährige Fahrradfahrerin bei einem Unfall verletzt worden. Die 69-Jährige fuhr auf dem linksseitigen Fußweg in Richtung Sonnenstein. Aus einer Ausfahrt kam eine 23-Jährige mit einem Seat Mii. Beide stießen zusammen, woraufhin die Radfahrerin stürzte und schwer verletzt wurde. Es entstand ein Schaden in Höhe von etwa 550 Euro. (SZ)

Unfall mit drei Beteiligten

Altenberg. Am frühen Dienstagnachmittag stießen auf der S 174 in Altenberg drei Autos zusammen, wobei eine 47-jährige Fahrerin leicht verletzt wurde. Die Frau war mit einem VW Lupo zwischen Liebenau und Breitenau unterwegs. In einem Kreisverkehr kam es zum Zusammenstoß mit einem einfahrenden VW Golf, in dessen Folge der Lupo gegen eine Leitplanke gedrückt wurde. Umherfliegende Autoteile beschädigten zudem einen weiteren VW Golf. Die 47-Jährige wurde in ein Krankenhaus gebracht. Es entstand ein Schaden in Höhe von etwa 11.000 Euro. (SZ)

1 / 3
Sündenfrei Mittelalterveranstaltungen
Gut gerüstet für Ihre Sommerfeste?
Gut gerüstet für Ihre Sommerfeste?

Ob Ritterturniere, Stadtfeste, Firmenevents oder Weihnachts- und Mittelaltermärkte - die Agentur Sündenfrei ist der richtige Partner!

Mehr zum Thema Pirna