Pirna
Merken

SOE: Mehrere Wildunfälle im Landkreis

In Altenberg und Sebnitz kollidierten Wildtiere mit Fahrzeugen. Außerdem wurde in Pirna ein Pedelec gestohlen. Der Polizeibericht

Von Erik Geipel
 1 Min.
Teilen
Folgen
Zwei Rehe und eine Hirschkuh liefen in den vergangenen Tagen vor Fahrzeuge.
Zwei Rehe und eine Hirschkuh liefen in den vergangenen Tagen vor Fahrzeuge. © Symbolfoto: SZ/Uwe Soeder

In Altenberg hat es am Dienstagmorgen gekracht. Ein Skoda Octavia war auf der B 170 zwischen Altenberg und Oberbärenburg unterwegs, als ein Reh über die Straße lief. Das Tier überlebte den Zusammenstoß nicht. Der Sachschaden am Auto beträgt etwa 2.000 Euro. Auch in Sebnitz kam es zu einem Zusammenstoß zwischen Tier und Auto. Auf der Straße von Sebnitz nach Neustadt war am Montag gegen 22 Uhr ein Ford unterwegs, als ein Reh über die Straße lief. Das Tier überlebte den Zusammenstoß nicht. Am Auto entstand ein Schaden von etwa 2.000 Euro. Zur gleichen Zeit krachte es auch auf der Schandauer Straße in Richtung Mittelndorf. Dort wurde eine Hirschkuh von einem VW angefahren. Das Tier flüchtete nach dem Zusammenstoß. Am VW entstand ein Sachschaden von etwa 3.000 Euro. (SZ)

Weitere Meldungen aus dem Polizeibericht

Kanister mit Benzin gestohlen

Wilsdruff. Unbekannte haben am vergangenen Wochenende aus einem Baucontainer an der Straße Zum Flugplatz in Wilsdruff sieben mit Benzin gefüllte Kanister gestohlen. Diese haben einen Gesamtwert von etwa 220 Euro. Um in den Container zu gelangen, hatten die Täter das Schloss aufgebrochen. Der Sachschaden beträgt etwa 270 Euro. (SZ)

Mountainbike gestohlen

Heidenau. Unbekannte haben am Montag ein Mountainbike im Wert von etwa 650 Euro gestohlen. Das Fahrrad war an einem Ständer am Platz der Freiheit in Heidenau angeschlossen. Die Polizei ermittelt wegen Diebstahls.(SZ)

Lkw stieß mit Linienbus zusammen

Wilsdruff. Am Montagmorgen kollidierte ein Mercedes-Satelzug in Wilsdruff mit einem Linienbus. Der Mercedesfahrer war auf der B173 in Richtung Freiberg unterwegs, als er auf einen verkehrsbedingt haltenden Bus auffuhr. Die Polizei ermittelt zur Unfallursache. (SZ)

Pedelec im Wert von 2.900 Euro gestohlen

Pirna. Unbekannte haben am vergangenen Wochenende ein Pedelec im Wert von etwa 2.900 Euro gestohlen. Das Fahrrad war in einem Hof an der Braustraße in Pirna angeschlossen. Die Polizei ermittelt wegen Diebstahls. (SZ)

Frau bei Unfall schwer verletzt

Altenberg. Bei einem Unfall ist am Dienstagvormittag eine 85-jährige Frau in Altenberg schwer verletzt worden. Die Fahrerin eines Ford Focus war auf der Dresdner Straße in Richtung Zinnwald unterwegs, als sie an einer Baustelle die Kontrolle über das Auto verlor und mit einem entgegenkommenden VW Tiguan zusammenstieß. Die 85 Jahre alte Beifahrerin im Ford wurde dabei schwer verletzt. Der Sachschaden beträgt insgesamt etwa 50.000 Euro. Die Straße musste wegen der Bergungsarbeiten für mehrere Stunden gesperrt werden. Die Polizei ermittelt zur Unfallursache. (SZ)

1 / 5
Arbeit und Bildung
Alles zum Berufsstart
Alles zum Berufsstart

Deine Ausbildung finden, die Lehre finanzieren, den Beruf fortführen - Hier bekommst Du Stellenangebote und Tipps in der Themenwelt Arbeit und Bildung.