Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Zittau
Merken

Zittauer Straßen-Dieb in Erfurt gefasst

Die Bundespolizei Ebersbach hat einen 55-Jährigen am Dienstagmorgen festgenommen. Er soll für den Klau von 112 Tonnen Pflastersteinen vom Güterbahnhof in Zittau verantwortlich sein.

Von Thomas Christmann
 4 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Beamte der Bundespolizei Ebersbach haben die Wohnung des Tatverdächtigen nach Beweismitteln durchsucht.
Beamte der Bundespolizei Ebersbach haben die Wohnung des Tatverdächtigen nach Beweismitteln durchsucht. © Bundespolizei

Nach monatelangen Ermittlungen im Fall der 112 Tonnen gestohlenen Pflastersteine vom Güterbahnhof Zittau haben am Dienstagmorgen Bundespolizisten den Tatverdächtigen in seiner Wohnung in Erfurt festgenommen. Das berichtet Alfred Klaner von der Inspektion in Ebersbach.

Ihre Angebote werden geladen...