SZ + Niesky
Merken

Kodersdorf: Unfall auf der B115

Ein Ford und ein Skoda sind bei Aral zusammengestoßen. Wie konnte das passieren?

Von Thomas Christmann
 1 Min.
Teilen
Folgen
Durch die Kollision wurden Ford und Skoda beschädigt
Durch die Kollision wurden Ford und Skoda beschädigt © LausitzNews/Niclas Bittrich

Am späten Sonntagnachmittag sind auf der B115 in Kodersdorf zwei Autos zusammengestoßen. Gegen 17.15 Uhr wollte der Fahrer eines Ford nach links zur Tankstelle abbiegen. Dabei kam ihm ein Skoda entgegen. "Offenbar hat er die Vorfahrt übersehen", so ein Polizeisprecher. Beide Autos kollidierten.

Einsatzkräfte von Rettungsdienst, Feuerwehr und Polizei rückten an. Die Kameraden banden auslaufende Betriebsstoffe und leuchteten die Unfallstelle aus. Verletzte gab es keine. Der Sachschaden betrug 8.000 Euro. Auf der B115 kam es zu Verkehrsbehinderungen.