SZ + Zittau
Merken

Senior verursacht Unfall auf Kreuzung: Zwei Verletzte

Der Suzuki ist am Montagvormittag am "Wilden Hirsch" in Spitzkunnersdorf mit einem Dacia kollidiert. Ein Fahrer kam ins Krankenhaus.

Von Thomas Christmann
 1 Min.
Teilen
Folgen
Auf der Kreuzung am "Wilden Hirsch" sind ein Suzuki und Dacia zusammengestoßen.
Auf der Kreuzung am "Wilden Hirsch" sind ein Suzuki und Dacia zusammengestoßen. © xcitepress

Auf der Kreuzung am "Wilden Hirsch" in Spitzkunnersdorf sind am Montagvormittag ein Suzuki und ein Dacia kollidiert. Das berichtet Polizeisprecherin Anja Leuschner.

Der 74-Jährige im Suzuki war gegen 9.20 Uhr auf der S139 aus Richtung Seifhennersdorf unterwegs. Aus Großschönau kommend näherte sich zu der Zeit ein Dacia. "An der Kreuzung hat der Suzuki-Fahrer offenbar die Vorfahrt missachtet", so Anja Leuschner. So stießen beide Autos zusammen, wobei der Senior und der 40-Jährige im Dacia leichte Verletzungen erlitten. Der 74-Jährige kam zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus, der andere Fahrer erlitt "nur" einen Schock. Ein Abschleppdienst war neben Polizei und Rettungsdienst im Einsatz. Der Sachschaden ist nicht bekannt.