merken
Görlitz

Vermisster Görlitzer ist wieder Zuhause

Die Polizei hat nach dem 25-Jährigen Tobias H. gesucht, der am Dienstag spurlos verschwunden war.

Symbolbild
Symbolbild © Robert Michael/dpa

Die stundenlange Suche nach dem vermissten 25-jährigen Tobias H. aus Görlitz hat die Polizei am Mittwochnachmittag beenden können. "Der Mann kehrte selbstständig in sein gewohntes Lebensumfeld zurück", teilt sie mit und bedankt sich für die schnelle Hilfe aus der Bevölkerung.

Tobias H. verließ am Dienstagnachmittag die elterliche Wohnung am Dienstag. Angehörige sahen ihn zuletzt an der Weinhübler Straße, Aufgrund eines vermutlichen psychischem Ausnahmezustand bestand Gefahr für seine Gesundheit, weshalb die Polizei am Mittwoch mit mehreren Streifen, Diensthunden und einem Hubschrauber verschiedene Anlaufpunkte des Mannes absuchte - ohne Erfolg zu haben. Am Nachmittag bat sie dann die Bevölkerung um Hilfe.

Anzeige
Ab auf den Grill!
Ab auf den Grill!

Klicken Sie hier und entdecken News, Tipps und Ideen zum sommerlichen Grillvergnügen in der Grillwelt von Sächsische.de!

Mehr Nachrichten aus Görlitz lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Niesky lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Görlitz