Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
Sachsen
Merken

Vierjähriges Kind bei Unfall bei Rosenbach verletzt

Ein 52-jähriger Autofahrer will links abbiegen. Dabei wird er von einem 65-Jährigen überholt. Es kommt zum Unfall, bei dem zwei Beteiligte verletzt werden.

 0 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Bei einem Unfall werden ein vierjähriges Kind und 65-Jähriger verletzt. Der Rettungsdienst behandelte sie an der Unfallstelle.
Bei einem Unfall werden ein vierjähriges Kind und 65-Jähriger verletzt. Der Rettungsdienst behandelte sie an der Unfallstelle. © Archiv/LausitzNews (Symbolfoto)

Rosenbach. Ein vierjähriges Kind und ein 65-Jähriger sind bei einem Unfall auf der Bundesstraße 282 bei Rosenbach im Vogtlandkreis leicht verletzt worden. Das Kind saß mit einem 52-Jährigen im Auto, wie die Polizei am Dienstag mitteilte.

Als der 52-jährige Autofahrer abbiegen wollte, kam es zu einem Zusammenstoß mit einem anderen Auto. Dessen 65-jähriger Autofahrer wollte den 52-Jährigen überholen. Nach dem Unfall am Montagnachmittag waren beide Fahrzeuge nicht mehr fahrbereit. Die Polizei ermittelt zum Unfallhergang und ist auf der Suche nach Zeugen. (dpa)