merken

Probieren und Entdecken

Das Medienfestival Dresden widmet sich am Sonnabend und Sonntag, jeweils von 10 bis 18 Uhr, in den Technischen Sammlungen dem Thema „Zukunftsmusik“. Das Festival verbindet interaktive Spiele sowie Mitmachangebote mit Ausstellungen und Installationen.

Das Medienfestival Dresden widmet sich am Sonnabend und Sonntag, jeweils von 10 bis 18 Uhr, in den Technischen Sammlungen dem Thema „Zukunftsmusik“. Das Festival verbindet interaktive Spiele sowie Mitmachangebote mit Ausstellungen und Installationen. Die Besucher können spielerisch digitale Welten entdecken und multimediale Techniken erproben.

Wer den Pfennig nicht ehrt

und sich nicht im Paragrafendschungel zurechtfindet, ist schnell arm dran. Tipps und Tricks rund um Geld, Sparen und juristische Fallstricke gibt es hier zu finden.

Eintritt: 5/erm. 4/bis 18 Jahre 2 Euro;

www.medienkulturzentrum.de