merken

Niesky

Quadfahrer stürzt und verletzt sich schwer

Der 56-Jährige verlor bei Boxberg die Kontrolle über sein Fahrzeug.

Symbolbild
Symbolbild © dpa

Ein 56-jähriger Quadfahrer hat am späten Dienstagnachmittag aus bislang noch unklarer Ursache auf der Kreuzung der B 156 und der S108 nahe des Boxberger Ortsteils Drehna einen Unfall verursacht. Der Mann verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug. Dann wollte er die Hauptstraße geradeaus in Richtung Lohsa verlassen, bevor er stürzte und sich schwer verletzte. Rettungskräfte nahmen ihn wenig später in ihre Obhut. Ein Hubschrauber brachte ihn in ein Krankenhaus. Polizeibeamte sperrten die Kreuzung zeitweilig.

Anzeige
Jakubzburg Mortka

Eine Burg, die genauso aussieht wie im Mittelalter?

Der Sachschaden belief sich auf circa 500 Euro. Der Verkehrsunfalldienst der Polizeidirektion Görlitz sucht man der möglichen Unfallursache. (SZ)

Mehr lokale Artikel:

www.sächsische.de/niesky