Anzeige

Qualität, Freundlichkeit und Fairness

Das Autohaus Dresden ist ein Big Player auf dem Markt - nicht ohne Grund.

Das Autohaus Dresden bietet mit dem "Big Deal" ein einzigartiges Leistungs- und Serviceversprechen an.
Das Autohaus Dresden bietet mit dem "Big Deal" ein einzigartiges Leistungs- und Serviceversprechen an. © Foto: PR

Eine traditionsreiche Stadt wie Dresden braucht starke und innovative Unternehmen, wie das Autohaus Dresden. Der Opelhändler ist seit über 25 Jahren tief mit der Region verwurzelt. Das Erfolgsrezept basiert auf drei Säulen: Qualität, Freundlichkeit und Fairness. „Mir diesen Werten begeistern wir täglich unsere Kunden und haben uns zum größten Opelhändler in der Region Dresden entwickelt“, sagt Geschäftsführer Christian Schleicher. 

Der Opel-Vertragshändler beschäftigt in seiner Zentrale in Dresden-Friedrichstadt in der Bremer Straße und an seinen vier Standorten in Dresden-Klotzsche, Dresden-Kaitz, Dresden-Kaditz sowie Freital über 120 Mitarbeiter. „Besonders stolz sind wir auf unsere langjährigen Mitarbeiter, von denen wir eine Vielzahl selbst ausgebildet haben und über die Jahre der Unternehmensentwicklung an uns binden konnten“, betont Geschäftsführer Christian Schleicher.

Anzeige
"Es sind die vielen kleinen Dinge"

Christian Schleicher betreibt die erfolgreichsten Opel-Autohäuser der Region. Und der Kurs steht weiter auf Wachstum - ein Interview.

Zum Unternehmen gehört ebenfalls ein Gebraucht- und Nutzfahrzeugzentrum mit einem Sofortbestand von rund 500 Fahrzeugen inklusive Spezial- und Sonderausbauten. Die Gebrauchtwagen sind in einem Top-Zustand und das Beste: Zu einem Top-Angebot. Der Opelhändler verkauft an seinen Standorten 2.500 Gebrauchtfahrzeuge und über 1.000 Neuwagen. 

Viel zu bieten und Verstärkung im Rücken

Als Unternehmen der AVAG Holding SE, einer der führenden Automobilhandelsgruppen in Deutschland, hat das Autohaus über ein Zentrallager schnellen Zugriff auf rund 5.000 Neu- und Gebrauchtfahrzeuge. Somit sitzen die Kunden innerhalb von nur wenigen Tagen in ihrem Wunsch-Opel – ohne monatelange Wartezeit. Dieses Zentrallager ist ein exklusiver Service nur für Kunden des Autohauses Dresden.

„Wir bieten sichere Arbeitsplätze mit einer Perspektive“, betont Schleicher. „Wir sind stolz auf unsere vertrauensvolle Partnerschaft mit unserem Hersteller Opel.“ Neben der Traditionsmarke Opel vertreibt das Autohaus auch die Marke Isuzu. „Wir sind der einzige Isuzu-Partner, der auch die schweren 7,5 Tonnen Lkw vertreibt und repariert“, so Schleicher.

Im Service bietet das Autohaus Dresden zudem den so genannten „Big Deal“ an, ein einmaliges Garantie- und Serviceversprechen, das in keinem anderen Autohaus in der Region zu finden ist. Der „Big Deal“ ist eine Händlereigengarantie des Autohauses Dresden und besteht aus einer 5-jährigen Garantie auf die wichtigsten Baugruppen für Gebrauchtwagen und die Übernahme der Arbeitsleistungen der Inspektionen. Die Experten des Autohauses Dresden beraten ihre Kunden dabei freundlich, fair und mit einem Höchstmaß an Qualität. 

Verkaufsleiter Manuel Schreiter verspricht seinen Kunden bestmögliche Beratung.
Verkaufsleiter Manuel Schreiter verspricht seinen Kunden bestmögliche Beratung. © Foto: PR

Autohaus Dresden GmbH
Bremer Straße 18a,  01067 Dresden
Telefon: 0351 / 86 30 30
www.autohaus-dresden.de

Hier geht es zur Autohaus Dresden Unternehmenswelt.