SZ + Radeberg
Merken

Ottendorfer Keramik-Kühe zerstört

Ein ungewöhnlicher Fall von Vandalismus: Im Ottendorfer Ortsteil Grünberg wurden einige der beliebten Tierfiguren zerstört.

Von Rainer Könen
 3 Min.
Teilen
Folgen
Eine Keramikkuh steht im Ottendorfer Ortsteil Grünberg vor Bäckerei Böhme.
Eine Keramikkuh steht im Ottendorfer Ortsteil Grünberg vor Bäckerei Böhme. © René Meinig

Ottendorf-Okrilla. Die kleine Wandergruppe, die sich an diesem Vormittag an der Kirche im Ottendorfer Ortsteil Grünberg versammelt, zeigt sich begeistert. „Endlich steht sie wieder hier“, freut sich einer aus der Gruppe, die aus Dresden gekommen ist.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!