SZ + Radeberg
Merken

Kirchenspiel hilft ukrainischer Partnergemeinde

Das Kirchenspiel Radeberger Land startet eine Spendenaktion für die ukrainische Partnergemeinde. Benötigt werden vor allem Lebensmittel.

Von Siri Rokosch
 2 Min.
Teilen
Folgen
Johannes Schreiner in der Kirche Großerkmannsdorf.
Johannes Schreiner in der Kirche Großerkmannsdorf. © Marion Doering (Archiv)

Radeberg. Munkács in der Ukraine ist seit vielen Jahren die Partnergemeinde des Kirchenspiels Radeberger Land. Die ungarisch-reformierte Stadt liegt am Rand der Waldkarpaten und erwartet dementsprechend kalte Winter, erklärt der Pfarrer des Kirchenspiels Radeberger Land, Johannes Schreiner.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!