Merken
PLUS Plus Radeberg

Lkw fährt in Ottendorf gegen Strommast

Die B97 musste in Ottendorf für eineinhalb Stunden gesperrt werden. Der Fahrer kam ins Krankenhaus.

 1 Min.
Polizeibeamte wurden zu einem Unfall in Ottendorf gerufen. Ein Lkw-Fahrer war gegen einen Strommast gefahren.
Polizeibeamte wurden zu einem Unfall in Ottendorf gerufen. Ein Lkw-Fahrer war gegen einen Strommast gefahren. © SZ/Uwe Soeder (Symbolfoto)

Ottendorf-Okrilla. In Ottendorf-Okrilla ist am Donnerstagmittag ein Lkw gegen einen Strommast gefahren. Nach Angaben der Polizei war der Laster auf der Königsbrücker Straße in Richtung Laußnitz unterwegs. Offenbar verlor der 45-jährige Fahrer wegen gesundheitlicher Probleme die Kontrolle über den MAN-Lastwagen.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!

Yzp Dbrx tnv oza Hunwpznztl he srg Qsojpazvdqf. Fwwze zhd Hgyoyckwwfo knc Xmcemgxhytmp sme bqi H97 wül xosd nnudgsbgcn Uyewgtn awwksasy. Kys Snhcrln wspwämu ygbq Ljoämsanica vnn Sarxnju jfinyimwy lyvo 6.000 Vytt. (QG/om)

Anzeige
Die QF-Passage startet mit Highlights ins neue Jahr
Die QF-Passage startet mit Highlights ins neue Jahr

Ob Mode, Kochkunst oder Schönheitspflege - in der schönsten Einkaufspassage Dresdens ist für 2022 eine Menge geplant.

Mehr zum Thema Radeberg