Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
Radeberg
Merken

Was es Ostern in der Hofewiese in Langebrück zu erleben gibt

Zu Ostern wird auf der Hofewiese in der Dresdner Heide richtig gefeiert. Frühaufsteher können am Sonntag ab 5.15 Uhr den Biergarten besuchen und gemeinsam Osterwasser holen - stillschweigend, wie der Brauch es vorgibt.

 2 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Die Hofewiese in Langebrück lädt am Osterwochenende zum ersten Event des Jahres ein.
Die Hofewiese in Langebrück lädt am Osterwochenende zum ersten Event des Jahres ein. © Sven Ellger

Langebrück. Auf der Hofewiese bei Langebrück in der Dresdner Heide findet am Wochenende das erste Event des Jahres statt. Von Karfreitag bis Ostermontag hat das Landgut jeweils von 10 bis 19 Uhr geöffnet. Insbesondere am Sonntag und am Montag wird einiges geboten.

Wandern bis zum Sonnenaufgang

Am Ostersonntag wird auf der Hofewiese ein Heidebrauch widerbelebt. Hofewiese-Chefin Ariane Zastrow lädt zu ganz früher Morgenstunde Frauen zum Osterwasserholen ein. Dazu hat der Biergarten bereits ab 5.15 Uhr geöffnet.

5.40 Uhr, also wie vorgeschrieben vor Sonnenaufgang gegen 6.24 Uhr, findet eine kleine Wanderung zu einer Quelle in der Nähe statt, wo die Damen Osterwasser schöpfen können, um, wie es in der Sage heißt, ihre Schönheit und Jugend zu erhalten.

Problem ist, dass die Frauen auf ihrem Weg von der Hofewiese zur Quelle und zurück schweigen müssen. Ansonsten droht aus dem edlen Osterwasser "Plapperwasser" zu werden und der Effekt verpufft. Die Männer können sich in der Zwischenzeit bei einem Sonnenaufgangsfrühschoppen die Zeit vertreiben.

Osterhase hoppelt auf der Hofewiese vorbei

Der Osterhase will am Sonntag gegen 12 und 14.30 Uhr auf seinem Feuerstuhl vorbeischauen und ab 14 Uhr gibt es Live-Musik. Auch Kinderschminken wird angeboten.

Der Ostermontag ist dann Familientag. Ab 12 Uhr gibt es Kinderschminken und Osterbasteln mit der Kerzenwerkstatt aus Klotzsche. 14 Uhr kommen die Reitschule Bosert und der Ponyhof Langebrück mit ihren Pferden vorbei und erwarten die kleinen Gäste zum Kinderosterreiten ein.

Ab 15.30 Uhr sucht der Kasper den Eierdieb. Dann gastiert zum ersten Mal in diesem Jahr Marco Vollmann mit seinem Puppentheater in der Hofewiese. (SZ/siri)