SZ + Radeberg
Merken

Neues Angebot für Senioren

In Radeberg entsteht eine Tagespflege. Interessenten können sich bereits jetzt anmelden.

 1 Min.
Teilen
Folgen
Der Arbeiter-Samariter-Bund (ASB) plant ein neues Angebot für Senioren in Radeberg.
Der Arbeiter-Samariter-Bund (ASB) plant ein neues Angebot für Senioren in Radeberg. © Symbol: Mascha Brichta/dpa

Radeberg. Der Arbeiter-Samariter-Bund (ASB) plant ab nächstem Jahr ein neues Angebot für Senioren. Das teilt der ASB Dresden & Kamenz mit. Voraussichtlich ab Montag, den 3. Januar 2022, wird eine neue Tagespflege im Ärztehaus Süd am Robert-Blum-Weg 6 in Radeberg in Betrieb gehen. In dem Haus befindet sich bereits die Sozialstation des ASB für den ambulanten Pflegedienst. Die Tagespflege bietet 15 Plätze.

Bereits jetzt können sich Interessenten vormerken lassen oder Termine zur Beratung vereinbaren. Der ASB Dresden & Kamenz betreibt in der Region zahlreiche Kindertagesstätten unter anderem in Dresden und Radebeul, sowie Seniorenheime in Dresden, Bernsdorf und Königsbrück. Die beiden ASB-Regionalverbände Dresden und Kamenz hatten sich 2006 zusammengeschlossen. Damit entstand eine der größten ASB-Untergliederungen in Sachsen. Kontakt unter 0351 41820. (SZ)