merken
Radeberg

Siebenjähriger bei Sturz schwer verletzt

Der Junge wurde in einem Bach in Lomnitz gefunden. Ein Rettungshubschrauber war im Einsatz.

Ein Unfall hat sich am Dienstag in Lomnitz ereignet. Ein Junge verletzte sich dabei schwer.
Ein Unfall hat sich am Dienstag in Lomnitz ereignet. Ein Junge verletzte sich dabei schwer. © Symbolbild: Rene Meinig

Wachau. Ein Kind ist bei einem Unfall in Lomnitz (Gemeinde Wachau) schwer verletzt worden. Das teilt die Polizei mit. Der Siebenjährige war am Dienstagnachmittag gegen 16.10 Uhr mit seinem Fahrrad unterwegs. Dabei kam er nach rechts vom Weg ab und stürzte in einen Bachlauf. Wie sich der Unfall genau zugetragen hat, ist unklar. Ein Hubschrauber brachte das Kind in ein Krankenhaus. (SZ)

Mehr Nachrichten aus Radeberg und dem Rödertal lesen Sie hier.

Augusto
Leben und Genuss
Leben und Genuss

Für Genießer genau das Richtige! Leckere Ideen, Lebensart, Tradition und Trends gibt es in der Themenwelt Augusto.

Mehr Nachrichten aus Dresden lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Radeberg