SZ + Radeberg
Merken

S177: Nadelöhr im Rödertal

Am Montag wird die nächste Großbaustelle bei Leppersdorf eingerichtet. Was auf Autofahrer zukommt.

Von Thomas Drendel
 4 Min.
Teilen
Folgen
Nur über Umwege nach Leppersdorf und Pulsnitz: In Radeberg weisen gleich mehrere Schilder den Autofahrern die Richtung. Links im Bild ist bereits das Asphaltband der neuen Schnellstraße S177 zu sehen. Im Oktober soll das erste Stück befahrbar sein.
Nur über Umwege nach Leppersdorf und Pulsnitz: In Radeberg weisen gleich mehrere Schilder den Autofahrern die Richtung. Links im Bild ist bereits das Asphaltband der neuen Schnellstraße S177 zu sehen. Im Oktober soll das erste Stück befahrbar sein. © Marion Doering
Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!