merken
Radeberg

Zwei Biker landen im Straßengraben

Der Unfall ereignete sich am Dienstagabend bei Arnsdorf. Rettungskräfte brachten die beiden in ein Krankenhaus.

Zu einem Unfall bei Arnsdorf ist die Polizei am Dienstagabend ausgerückt.
Zu einem Unfall bei Arnsdorf ist die Polizei am Dienstagabend ausgerückt. © Archiv/Rene Meinig

Arnsdorf. Noch einmal glimpflich davongekommen sind ein 19-jähriger Motorradfahrer und seine Mitfahrerin bei einem Unfall am Dienstagabend. Nach Angaben der Polizei waren sie gegen 20.10 Uhr auf der Stolpener Straße von Wallroda in Richtung Arnsdorf unterwegs. In einer Kurve rutschte das Motorrad offenbar weg. Die beiden stürzten und landeten im Straßengraben.

Beide zogen sich leichte Verletzungen zu. Rettungskräfte brachten sie zur Behandlung in ein Krankenhaus. Die Feuerwehr war ebenfalls vor Ort, sicherte die Unfallstelle ab, stellte den Brandschutz sicher und leuchtete die Einsatzstelle aus. Es entstand ein Schaden von rund 2.000 Euro. (SZ)

Wandern
Schritt für Schritt
Schritt für Schritt

Gerne an der frischen Luft und immer in Bewegung? Wanderwege, Tipps und Tricks finden Sie hier.

Mehr zum Thema Radeberg