merken
Radeberg

Zwei Schwerverletzte bei Unfall in Ottendorf

Der Unfall ereignete sich auf der Bergstraße. Ursache war offenbar ein Vorfahrtsfehler.

Bei einem Zusammenstoße eines Radfahrers mit einem Moped wurden zwei Personen schwer verletzt.
Bei einem Zusammenstoße eines Radfahrers mit einem Moped wurden zwei Personen schwer verletzt. © Symbolfoto: Eric Weser

Ottendorf-Okrilla. Am Sonntagabend hat sich auf der Bergstraße in Ottendorf-Okrilla ein schwerer Unfall ereignet. Nach Angaben der Polizei übersah ein 14-jähriger Radfahrer beim Ausfahren aus einem Grundstück einer Kleingartensparte offenbar einen von links kommenden Mopedfahrer (56).

Beim Zusammenstoß wurden beide Fahrer schwer verletzt. Rettungskräfte brachten sie in ein Krankenhaus. Der Schaden belief sich auf etwa 1.000 Euro. (SZ)

Anzeige
Erfrischung für jeden Geschmack
Erfrischung für jeden Geschmack

Mit Armaturen der Firma Quooker fließt das Wasser auf Wunsch heiß, kalt, mit Sprudel oder ohne. Im Küchenzentrum Dresden berät man gern dazu.

Mehr zum Thema Radeberg