SZ + Radebeul
Merken

Exkursion im Spitzgrund

Hobby-Geologe und Naturfreund Holger Sickmann führt und man meint, vieles zum ersten Mal zu sehen.

Von Udo Lemke
 4 Min.
Teilen
Folgen
Holger Sickmann zeigt in einem ehemaligen Steinbruch direkt an der Spitzgrundstraße eine alte Kammer mit zentimeterdicker Stahltür. Hier wurden früher Sprengmittel aufbewahrt.
Holger Sickmann zeigt in einem ehemaligen Steinbruch direkt an der Spitzgrundstraße eine alte Kammer mit zentimeterdicker Stahltür. Hier wurden früher Sprengmittel aufbewahrt. © Udo Lemke
Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!