SZ + Radebeul
Merken

Klimaschutzkonzept für Coswig beschlossen

Szenarien zur Einsparung von Energie, zum künftigen Bedarf und zu Treibhausgas-Emissionen werden entwickelt.

Von Udo Lemke
 2 Min.
Teilen
Folgen
Sebastian Leinhos ist seit April vergangenen Jahres Coswigs Klimamanager. Hier steht er am neuen Motor im Kraftwerk der Stadt, der für Wärme und Strom in den Plattenbauten sorgt. Leinhos stellte im Stadtrat das Coswiger Klimakonzept vor, das dieser besc
Sebastian Leinhos ist seit April vergangenen Jahres Coswigs Klimamanager. Hier steht er am neuen Motor im Kraftwerk der Stadt, der für Wärme und Strom in den Plattenbauten sorgt. Leinhos stellte im Stadtrat das Coswiger Klimakonzept vor, das dieser besc © Arvid Müller

Coswig. Die Stadt hat ein Programm des Bundes zum Klimaschutz genutzt und am 12. Februar 2020 im Rat die Einsetzung eines Klimaschutzmanagers beschlossen, der ein sogenanntes Integriertes Klimaschutzkonzept erarbeitet, das auf der Stadtratssitzung am 29. Juni zur Beschlussfassung vorgelegt worden ist.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!