Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Großenhain
Merken

Baggerfahren bei Schlüter in Radeburg

Kaiserwetter und viele Besucher: Der erste Kundentag des Baumaschinen-Händlers war ein Erfolg. Seit dem Vorjahr sitzt das Familienunternehmen an der A13.

Von Kathrin Krüger
 2 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Fast 700 Gäste kamen an die Schlüter-Niederlassung im Radeburger Gewerbegebiet an der A13.
Fast 700 Gäste kamen an die Schlüter-Niederlassung im Radeburger Gewerbegebiet an der A13. © PR

Radeburg. Knapp 700 Kunden, Lieferanten, Nachbarn und Mitarbeiter kamen zum ersten Schlüter-Tag in die neue Niederlassung der Schlüter Baumaschinen Halle GmbH nach Radeburg. Das Familienunternehmen demonstrierte den Gästen aus den Bereichen Dresden, Cottbus und Zwickau auf dem Betriebsgelände Produkte, Dienstleistungen und das "wertebasierte Handeln rund um die Baumaschine". Seit etwas mehr als einem Jahr ist die Firma nun in Radeburg aktiv. Am 1. Januar 2022 hatte der Händler aus Erwitte in Nordrhein-Westfalen die ehemalige GP Baumaschinen GmbH Halle sowie deren Tochtergesellschaft, die G-tec Positioning GmbH, übernommen.

Ihre Angebote werden geladen...