merken
PLUS Radebeul

Bilzbad bleibt geöffnet

Bis Mitte September können Radebeuler und ihre Gäste je nach Witterungslage im Freibad schwimmen gehen. Ein vorzeitiger Saisonabbruch ist nicht geplant.

Bei schönem Wetter lädt das Bilzbad zum Planschen ein.
Bei schönem Wetter lädt das Bilzbad zum Planschen ein. © Arvid Müller

Radebeul. Die Temperaturen und der Regen ließen in den vergangenen Tagen den nahenden Herbst schon erahnen. Jedoch ist derzeit immer noch Sommer und die letzte Woche der großen Ferien hat erst begonnen. Aufgrund der derzeitigen Witterung häufen sich Meldungen, dass Freibäder vorzeitig die Saison beenden. In Radebeul aber nicht. Hier haben die Verantwortlichen von der Stadtbäder und Freizeitanlagen GmbH (sbf) Hoffnung, dass Wettergott Petrus ein Einsehen mit den Badenixen hat und ihnen noch einige warme und sonnige Tage gönnt.

Bauen und Wohnen
Wohnen Sie noch oder bauen Sie schon?
Wohnen Sie noch oder bauen Sie schon?

Hier finden Sie alles, was Sie fürs Sanieren, Renovieren oder Bauen Ihrer eigenen vier Wände brauchen.

Wie geplant, soll der Badebetrieb im Bilzbad bis Mitte September laufen. "Je nach Wetterlage hat das Freibad geöffnet", informiert Marleen Denecke. Das heißt, bei kühlen Temperaturen und Regenschauern, die nicht zum Baden einladen, bleibt es geschlossen, bei blauem Himmel und Sonnenschein hat es auf. Vor einem Besuch sollen sich Badegäste am besten auf der Internetseite informieren, empfiehlt Denecke. Das Bilzbad hat in den Sommerferien von 10 bis 20 Uhr, danach bis 19 Uhr geöffnet.

www.bilzbad-radebeul.de

Mehr zum Thema Radebeul