SZ + Radebeul
Merken

Radebeul: Couragepreisträger stehen fest

Im Jahr 2022 gibt es zwei lokale Preisträger. International wird Radebeuls ukrainische Partnerstadt geehrt.

 2 Min.
Teilen
Folgen
Ein Stein mit dem Namen jedes Preisträgers wird traditionell vor dem Radebeuler Rathaus verlegt.
Ein Stein mit dem Namen jedes Preisträgers wird traditionell vor dem Radebeuler Rathaus verlegt. © Arvid Müller/Archiv

Radebeul. Die Preisträger des Couragepreises 2022 stehen fest. Der Vorstand des Radebeuler Couragepreisvereins hat unter Mitwirkung von Oberbürgermeister Bert Wendsche (parteilos) über die Vergabe der diesjährigen Preisträger entschieden. Die Auswahl erfolgte aus mehreren eingegangenen Nominierungen.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!