merken
Radebeul

Einbruch in Radeburger Firma

Die Unbekannten hebeln mehrere Türen auf und durchsuchen die Räume. Sie leeren eine Geldkassette und hinterlassen einen hohen Sachschaden.

Einbrecher machen sich in einer Radeburger Firma zu schaffen.
Einbrecher machen sich in einer Radeburger Firma zu schaffen. © Symbolfoto: Silas Stein/dpa

Weiterführende Artikel

Polizistin mit Laserpointer verletzt

Polizistin mit Laserpointer verletzt

Die Meißner Beamten waren wegen Lärmbelästigung im Einsatz und konnten für Ruhe sorgen. Mit einem Angriff danach haben sie nicht gerechnet.

Radeburg. In den zurückliegenden Tagen sind Unbekannte in eine Firma an der Bahnhofstraße eingebrochen, wie die Polizei am Montagmorgen festgestellt hat.

Die Täter hebelten dazu mehrere Türen auf und durchsuchten eine Werkstatt sowie mehrere Büroräume. Letztlich stahlen sie eine Geldkassette mit etwa 70 Euro. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf rund 5.000 Euro. (SZ)

Mehr lokale Nachrichten aus Meißen lesen Sie hier.

Mehr lokale Nachrichten aus Radebeul lesen Sie hier.

Mehr lokale Nachrichten aus Riesa lesen Sie hier.

Mehr lokale Nachrichten aus Großenhain lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Radebeul