Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
Radebeul
Merken

Erfolgreicher Spendenlauf an der Grundschule Oberlößnitz

Beim Frühlingsfest kamen insgesamt 7.000 Euro zusammen. Mit dem Erlös haben Schule und Eltern was vor.

 1 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
An der Grundschule Oberlößnitz sind Eltern und Großeltern sehr engagiert.
An der Grundschule Oberlößnitz sind Eltern und Großeltern sehr engagiert. © Norbert Millauer

Radebeul. Bereits im vorigen Jahr haben Eltern der Grundschule Oberlößnitz Spenden gesammelt und mit dem Erlös sowie vieler freiwilliger Arbeitsstunden die Fassade des Hortgebäudes wieder hübsch gemacht. Dieser Erfolg sollte keine einmalige Sache bleiben. Und so rief der Förderverein der Schule einen Spendenlauf ins Leben, der gemeinsam mit der Laufszene Sachsen im Rahmen des Frühlingsfestes am Hort der Oberlößnitz umgesetzt wurde. Die Resonanz und das Ergebnis waren überwältigend.

"Beim Spendenlauf nahmen mehr als 120 Kinder der Grundschule Oberlößnitz der Klassenstufen 1 bis 4 teil und erliefen insgesamt rund 6.000 Euro", berichtet Familienvater André Egger, der sich im Elternrat der Schule engagiert. Pro gelaufener Runde gab es eine Spende und Spender waren meist die engagierten Eltern und Großeltern. "Ein tolles Ergebnis, das wir uns nicht vorstellen konnten", so Egger. Der Erlös wird dem Schulausflug der Grundschule Oberlößnitz gewidmet, der am 21. Juni dieses Jahres nach Moritzburg in den Kletterpark führen soll.

Das war aber noch nicht alles. Beim Spendencatering kamen weitere 1.000 Euro zusammen. Dieser Erlös ist für die Grünflächengestaltung am Hort bestimmt. Dort bekommen die Kinder Weidenhäuschen. Bei diesen werden Weidenzweige zu kleinen Tipis geflochten. (SZ/sku)