merken
Radebeul

Feuerwehreinsatz in Fürstenhain

Die Feuerwehr von Radebeul wurde zu einem Einsatz an der Fürstenhainer Straße gerufen. Gebrannt hat es nicht.

Symbolfoto.
Symbolfoto. © Symbolfoto: SZ/Uwe Soeder

Radebeul. Für Kraftfahrer auf der Kötzschenbrodaer Straße war es am späten Donnerstagvormittag unübersehbar: Die Kameraden der Feuerwehren von Radebeul-West und Radebeul-Ost waren mit Drehleiter und Blaulicht zur Fürstenhainer Straße geeilt. Auch die Polizei und der Rettungsdienst kamen dazu.

Weiterführende Artikel

Warum jetzt mehr Feuerwehren anrücken

Warum jetzt mehr Feuerwehren anrücken

Was die Radebeuler Kameraden - auch Frauen - 2020 leisteten und welche Erwartungen sie an 2021 haben. Corona verändert einiges.

"Der Pflegedienst hat uns alarmiert", klärte Stadtwehrleiter Roland Fährmann auf. Er kam nicht in die Wohnung eines Pflegebedürftigen. Die Feuerwehr leistete technische Hilfe und öffnete die Tür mit Werkzeugen. Die Drehleiter wurde nicht benötigt. Zu Türöffnungen werde sie immer mit hinausgeschickt, so Fährmann. (SZ/sku)

Gesundheit und Wellness
Gesundheit und Wellness auf sächsische.de
Gesundheit und Wellness auf sächsische.de

Immer gerne informiert? Nützliche Informationen und Wissenswertes rund um das Thema Gesundheit und Wellness haben wir in unserer Themenwelt zusammengefasst.

Mehr lokale Nachrichten aus Radebeul lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Radebeul