merken
PLUS Radebeul

Rossmann in West lässt auf sich warten

Die Drogeriemarkt-Filiale an der Bahnhofstraße in Radebeul ist seit reichlich zwei Jahren Geschichte. Ein Neubau an der Meißner Straße ist bislang nicht in Sicht.

Vor einem Monat hat Rossmann einen neuen Drogeriemarkt in Großröhrsdorf eröffnet. Die Pläne in Radebeul-West stecken dagegen offenbar noch in den Kinderschuhen.
Vor einem Monat hat Rossmann einen neuen Drogeriemarkt in Großröhrsdorf eröffnet. Die Pläne in Radebeul-West stecken dagegen offenbar noch in den Kinderschuhen. © Matthias Schumann

Radebeul. Vor reichlich zwei Jahren schloss die Drogeriemarkt-Kette Rossmann ihre Filiale an der Bahnhofstraße in Radebeul-West. Für den Bau eines größeren Marktes von rund 700 Quadratmeter Verkaufsfläche ließ das Unternehmen den ehemaligen Fischladen an der Meißner Straße abreißen. Das Gelände hatte zuvor eine Immobilienfirma des Drogeriemarkt-Riesen erworben. Passiert ist auf dem Grundstück aber seither nichts.

Im vorigen Jahr kam die Idee auf, eine Art kleines Einkaufszentrum zu bilden. Das heißt, Rossmann schließt sich mit einem Anbau an der Südseite parallel zum Bahndamm an den Netto-Supermarkt an. Zusammen mit dem Gebäudekomplex des einstigen Bahnhofshotels und Restaurants Lößnitzperle bilden sie eine Einheit. Doch bis auf eine grobe Vorstellung des Plans im Rahmen der Änderung des Neuordnungskonzepts für das Sanierungsgebiet Zentrum Radebeul-West ist es um dieses Projekt bislang sehr still gewesen.

Augusto
Leben und Genuss
Leben und Genuss

Für Genießer genau das Richtige! Leckere Ideen, Lebensart, Tradition und Trends gibt es in der Themenwelt Augusto.

Weiterführende Artikel

Einkaufszentrum für Radebeul-West

Einkaufszentrum für Radebeul-West

Rossmann und Netto kommen in einen Gebäudekomplex. Auch die „Lößnitzperle“ soll zum neuen Center gehören.

Schluss bei Rossmann

Schluss bei Rossmann

Die Drogerie auf der Bahnhofstraße öffnet am Freitag zum letzten Mal. Welche Alternativen gibt es jetzt?

Die SZ fragte bei dem Drogeriekonzern nach dem aktuellen Stand seiner Planungen nach. Der erste Satz der Antwort lässt zunächst hoffen: „Rossmann ist nach wie vor auf der Suche nach geeigneten Standorten“, teilte Bjarne Betz von der Unternehmenskommunikation mit. Doch derzeit befinde man sich noch bei der Prüfung der Angebote. „Konkrete Angaben können wir Ihnen nicht machen“, hieß es in der kurzen Antwort weiter. Eine neue Filiale lässt also noch auf sich warten.

Mehr zum Thema Radebeul